Proiectum #034 – Talk mit Heiko Bartlog über Innovation und Agilität

In diesem Podcast habe ich Heiko Bartlog als Gast. Heiko ist seit 1997 in vielfältigen Projekten, in unterschiedlichsten Organisationen, als Projektkoordinator, als Projektleiter oder als Berater tätig. Seit 2013 begleitet er als freiberuflicher Berater und “Agile Coach” Unternehmen auf dem Weg zu Innovation und Agilität. Gemeinsam mit Olaf Hinz schrieb er das Buch #PM2025 – Projekte. Gut. Machen. mit 7 Thesen (und 49 Ansätzen) zur Zukunft der Projektarbeit.

Wir sprachen über seine Themen Innovation, Lernen, Haltung, Zusammenarbeit, Methoden und natürlich Agilität. Selbst das Thema Fitness kam nicht zu kurz. Erfahrt in diesem Podcast auch seine Einstellung zum Thema Tools. Wir gehen dann noch kurz auf sein Buch ein, wie die Idee geboren wurde und sprechen abschließend noch über das bevorstehende PM CAMP BERLIN 2020, das Online Barcamp für die PM Community am 11. und 12. September.

Mehr Informationen:
Website: https://bartlog.de/
Twitter: https://twitter.com/bartlog
LinkedIn https://www.linkedin.com/in/bartlog/
Xing: https://www.xing.com/profile/Heiko_Bartlog/portfolio
#PM2025 – Projekte. Gut. Machen.: https://mind.any.de/pm2025-7-thesen-zur-zukunft-der-projektarbeit/
PM Camp Berlin: https://berlin.pm-camp.org

Proiectum #033 – Teil 2 | Projektmanagement und das BGB

Nachdem wir im ersten Teil unserer Podcast-Reihe die Leistungsbeschreibung genauer unter die Lupe genommen haben. Werden wir uns im zweiten Teil jetzt um den Steuerungsprozess kümmern. Das BGB hat uns hier wieder einige Vorgaben gegeben, die wir in unserem Projektmanagementprozess einbauen müssen. Ich gehe in diesem Podcast auf die Abnahme- §640, Mitwirkung des Bestellers – §642, Rechte des Bestellers bei Mängeln – §634, die Nacherfüllung – §635 und abschließend auf den §641 – Fälligkeit der Vergütung ein. Erfahrt in diesem Podcast, welche Auswirkungen diese Paragraphen auf euer Projektmanagementprozess haben werden und wie Ihr das entsprechende Projekt in ruhige Fahrwasser geben könnt. Schnell wird klar, dass Ihr durch die Einhaltung meiner Methode, eure Projekte in der Qualität, Kosten und Zeit verbessern könnt.

Solltet Ihr Fragen bzgl. diesem Podcast haben oder direkt einen Workshop zum Thema „Projektmanagement“ buchen wollen, so schreibt mir einfach eine E-Mail an podcast[a]blankertz-pm.de. Ich freue mich von Euch zu hören und bin raus – Euer Blanki

Proiectum #016 – Das Project Management Office (PMO)

Nach einer langen Zeit gibt es nun wieder eine neue Podcast-Folge mit dem Thema Project Management Office PMO und wozu man ein solches Office benötigt. Hierzu habe ich Herrn Johann Strasser, Geschäftsführer der Firma TPG aus München eingeladen, um mich über die Mehrwerte eines PMO‘s zu unterhalten. Erfahren Sie außerdem in diesem Podcast, was man bei der Einführung beachten sollte und wie Sie Microsoft Project bei dieser Aufgabe unterstützen kann.

Shownotes:

Kostenlose Downloads

  • Warum ein PMO wirklich wichtig ist (Argumente für ein PMO) [Link]
  • 10 wichtige Erfolgsfaktoren für ein PMO [Link]
  • Wie Sie erfolgreich ein PMO einführen [Link]
  • TPG YouTube Channel mit vielen aufgezeichneten Webinaren zu Methoden und Lösungen [Link]
  • Kostenloses E-Book zu „Taktische Ressourcenplanung zwischen Projekt und Linie“ [Link]

Seminar PMO-Aufbau

  • Wie Sie ein PMO richtig aufbauen / optimieren [Link]

Tools mit Microsoft Technologie

  • Middleware für Anbindung JIRA oder TFS an Project Server / Online (TPG PSLink) [Link]
  • SharePoint App für Ressourcenplanung im Team (TPG TeamManager) [Link]
  • Tool für Portfolioplanung aus Ressourcensicht mit MS Project (TPG PortfolioPlanner) [Link]