Proiectum #030 – Talk mit Michal Sobotkiewicz über die Work Management Platform – KanBo

Michal Sobotkiewicz leitet die strategische Ausrichtung der KanBo Produktentwicklung. In den letzten Jahren hat er mit dem Focus auf Microsoft Unternehmen der TOP500 bei der Digitalisierung begleitet. Zurzeit steckt Michal seine volle Energie in die Entwicklung einer modernen Arbeitsumgebung rein, die sich auf die Arbeitsorganisation von selbstorganisierenden Teams fokussiert.

KanBo ist eine Work Management Plattform, die sehr stark in das Microsoft Ökosystem integriert ist. KanBo bietet alles um das Thema modernes Arbeiten an, von der Planung über Koordination von Aufgaben, Ressourcen Management bis zu kontextueller Echtzeitkollaboration und Analytics. KanBo bietet eine alternative bzw. einen anderen Ansatz als zum Beispiel Microsoft Planner, Jira oder trello an.

Erfahrt in diesem Podcast, welche Zielgruppe KanBo hat, welche Evolution KanBo über die letzten 8 Jahre gemacht hat, welche Mehrwerte es gegenüber seinen Mitbewerbern bietet, wie ihr es beziehen, bzw. welche Lizenzmodelle es gibt und welche Zukunftsvisionen KanBo in Hinsicht auf den Umgang mit der künstlichen Intelligenz vor hat.
Sollte Euch der Podcast gefallen, so hinterlasst mir gerne ein Like bei Apple-Podcast.

Shownote:
Kanbo
• Michal Sobotkiewicz bei LinkedIn

Proiectum #028 – PRINCE2 mit Martin Rother

In dieser Proiectum-Ausgabe hatte ich Martin Rother, Geschäftsführer der QRP M.M.I. GmbH aus Köln zu Gast. Die QRP ist akkreditierter Partner der AXELOS Ltd. und trainiert und berät Menschen und Organisationen in allen Bereichen der Best Practice-Management-Methoden und Management-Kompetenzen. Wir haben uns in diesem Podcast über Beratung von Projektmanagementorganisationen und Zertifizierungen unterhalten. Neben den Besonderheiten von PRINCE2 in Hinsicht der kongruierenden Methoden, haben wir uns auch über seine persönlichen Empfehlungen für die Eigenentwicklung im Bereich Projektmanagement unterhalten. Natürlich durfte das Thema Tools und Microsoft Project auch nicht fehlen.

Shownotes

QRP M.M.I. GmbH
LinkedIn
XING

 

 

Proiectum #027 – Die eierlegende Wollmilchsau – die Offene Punkteliste

In diesem Podcast geht es um den Mythos der offenen Punkte-Liste (Issues-Log)! Im Jahr 2006 bekam ich ein Gespräch zwischen einem Projektleiter und dem Leiter Projektmanagement mit, indem es um die offene Punkte Liste ging. Seitdem hat mich das Thema „OP-Liste“ nicht mehr losgelassen und heute höre ich in meiner Beratung immer, dass die OP-Liste eines der wichtigsten Werkzeuge für einen Projektleiter ist. Stellt sich für mich die Frage, ist das wirklich so? Kann uns die OP-Liste wirklich in der Umsetzung unsere Projekte helfen? In diesem Podcast möchte ich einen kurzen Schwenk zum BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) wagen, wie uns der Gesetzgeber die Nutzung der OP-Liste nahe legt, und natürlich eine kurze Übersicht geben, welche Tools aus dem Hause Microsoft eure Arbeiten dabei unterstützen kann.

Proiectum #025 – Eine kurze Proiectum-Revision und ein Blick nach 2020

Hallo Liebe Podcast-Hörer und Hörerinnen, in diesem kurzem Podcast möchte ich mich bei Euch für die Treue bedanken, einen kurzen Rückblick und über zukünftige Änderungen in meinem Podcast informieren. Ich freue mich auf neue Themen in 2020 und wünsche Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das Jahr 2020. Wir hören uns dann im Januar wieder. Euer Blanki

Proiectum #024 – Techtalk mit Gerd Walter zum Thema Project für das Web

Gerd Walter arbeitet bei der Firma SOLVIN information management GmbH als IT-Consulter in Hamburg. Genau wie ich berät er seit Jahren Unternehmen aller Größenordnungen zum Thema Microsoft Project. Heute haben wir uns in meinem Podcast über das neue Produkt “Project für das Web” ausgetauscht. Hierbei sprachen wir über die aktuellen Möglichkeiten mit Microsoft Project für das Web. Natürlich haben wir auch einen kleinen Blick in die Glaskugel gewagt und über die zukünftige Ausrichtung von Project für das Web gesprochen. Ebenfalls sprachen wir über die Integration in die Common Data Services (CDS), PowerBI und wie sich die aktuellen Lizenzen für Microsoft Project zusammensetzen. Ich hoffe Euch gefällt der Podcast und würde mich über ein Like bei iTunes oder einen Kommentar von Euch sehr freuen.

Podcast: Web | iTunes |

Shownote

  • Profil Gerd Walter bei LikedIn – LINK
  • Website: Solvin Information Management GmbH – LINK
  • Project for the Web UserVoice – LINK
  • Link zur Website – LINK
  • SOLVIN YouTube Channel – LINK
  • Mein YouTube Channel – LINK

 

Proiectum #021 – Ziele sind nicht alles im Projekt

In dem heutigen Podcast geht es um das Thema Produktvisionen und Ziele. Als Grundlage gehe ich kurz auf die richtige Erstellung von Zielformulierungen nach dem SMART-Prinzip ein. Danach erkläre ich wo eigentlich die Unterschiede zwischen einer guten (Produkt)-Vision und einem bestätigten Ziel liegen. Natürlich darf dabei der Praxisbezug in meinem Podcast nicht fehlen und aus dem Grund beschreibe ich Euch ein Szenario, wie ihr eine eigene Vision für Euch erstellen und die hieraus entstehenden Ziele ableiten könnt. Dadurch erhoffe ich mir, euch auch im privaten Leben dazu zu bewegen eigene Visionen zu erstellen und hoffentlich auch zu erreichen. Im letzten Stepp gehe ich dann auf den Aufbau einer Produktvision ein. Mit dem vermittelten Wissen erhoffe ich mir, dass Ihr dann für Eure Projekte eine Produktvision selbst erstellen könnt und einen Mehrwert in euren Projekten erreicht. Da ich bis dahin noch nicht über die technische Integration einer solchen Produktvision gesprochen habe, erfahrt ihr dann noch, wie Ihr die entsprechende Vision in Microsoft Project Online oder Azure DevOps hinterlegen könnt. Sollte Euch der Podcast gefallen dann lasst mir hier oder bei iTunes einen Kommentar und eine Bewertung da.

Viel Spaß beim hören…

Proiectum #018 – OneTimesheet mit Kurt Riede

Eine der größten Herausforderungen in vielen Projektumgebungen ist die Erfassung und die Verwaltung von Projektaufwänden in Bezug auf die Projektplanwerte. Microsoft Project Online bietet Ihnen zwar einige Basisfunktionalitäten (Zeittabellen), oft reichen diese aber den entsprechenden Projektorganisationen nicht aus.

Die Firma SOLVIN information management GmbH aus Hamburg bringt hierzu in naher Zukunft ein neues Produkt mit Namen „SOLVIN OneTimesheet“ heraus. Noch kurz vor der Veröffentlichung konnte ich mich mit Kurt Riede (Head of Cloud Business and Data Security) über das neue Produkt unterhalten und genau auf die Mehrwerte eingehen.

Erfahren Sie in diesem Podcast, was OneTimesheet ist, wo der Unterscheid zwischen TrackTimesheet und OneTimesheet besteht, wie sich die Lizenzierung zusammensetzt und welche weiteren Mehrwerte Ihnen das AddIn noch bietet.

Weitere Informationen finden Sie unter der Website der Solvin GmbH (hier).

Proiectum #005 Astrid Schmähling

 

Astrid Schmähling ist die neue Produktmarketing Managerin von Microsoft Project und Visio. Mit Ihr habe ich mich über Ihren Werdegang, Ihre Ansicht und die Zukunft vom Microsoft Project unterhalten. Natürlich gehe ich auch auf die aktuellen TechNew’s ein.