#074 | Die Schlüssel zum entspannten Erfolg im Job – Gast Martina Baehr

Martina Baehr besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Veränderungsarbeit in Organisationen. Von Strategieentwicklung über Prozessmodellierung bis hin zu Projektmanagement und Changemanagement hat Sie Teams geleitet, Veranstaltungen moderiert und Menschen trainiert. Doch Ihre wahre Leidenschaft liegt darin, die tiefgreifenden Schlüssel zum Erfolg zu enthüllen, die oft über Projektmethoden und -techniken hinausgehen.

In diesem Podcast erfahren Sie, dass der Weg zu erfolgreichen Veränderungen nicht nur durch die Umsetzung von Projekten und Methoden geebnet wird. Er beginnt in uns selbst, bei unserem Mindset und unserer inneren Haltung, die unsere Handlungen steuern. Die unbewussten mentalen und emotionalen Muster können uns immer wieder auf dem Weg zu den gewünschten Veränderungen blockieren. Martina konzentriert sich daher auf diesen entscheidenden Hebel und begleitet Projektleiter und Teams bei der Entwicklung ihrer inneren Erfolgsfaktoren.

Dazu gehört ein neues Selbstbewusstsein, das von Selbstvertrauen in unsicheren Situationen, Gelassenheit im Umgang mit Stress und Hektik sowie der Sensibilität für die eigenen Bedürfnisse und die anderer geprägt ist. Martina entdeckte 2009 die transformative HeartMath Methode, die auf der Arbeit an Gedanken, Gefühlen und Wahrnehmung basiert. Diese Methode ermöglicht fundamentale Veränderungen, indem sie unsere Realitätswahrnehmung transformiert.

Als zertifizierter HeartMath Trainer teilt Martina ihre Erkenntnisse darüber, wie Gedanken und Gefühle Handlungen steuern und wie wir gezielt positive und aufbauende Haltungen einnehmen können.

Links:

Martina Baehr: Twitter | LinkedIn | Facebook | Website/Blog

Dieser Podcast wird unterstützt von:
Netpoint International GmbH
Madrider Straße 18

41069 Mönchengladbach

#073 | Technews & Frust bei der Roadmap

Die letzte Technews-Folge war im April dieses Jahres und eigentlich hatte ich dir versprochen, einmal im Quartal eine Folge aufzunehmen. Nun, daraus ist wohl nichts geworden und aus diesem Grund haben wir in diesem Podcast wieder einiges aufzuholen. Leider ist es so, dass die Qualität der Roadmap auch stark zu wünschen lässt. Auch hier möchte ich dir kurz meine Meinung zu dem Ganzen mitteilen. Ich wünsche dir viel Spaß bei dem neuen Podcast!

Den Podcast findest du auch unter den folgenden Plattformen.

Apple Podcast | Spotify | Google Podcast | Amazon Music | Web

Dieser Podcast wird unterstützt von:
Netpoint International GmbH
Madrider Straße 18

41069 Mönchengladbach

#072 | Die Erstellung des Pflichtenhefts ist immer Teil des Angebots – also kostenlos? Gast: Sascha Meyer

Sascha Meyer ist Geschäftsführer bei der Firma 8tronix GmbH. Die 8tronix GmbH unterstützt ihre Kunden in den Branchen Maschinenbau oder Smart City bei Elektronik- und Softwareentwicklungen. Hierbei decken Sie den kompletten Produktlebenscycle, von der Produktidee, über die Entwicklung von Elektronik- und Software, bis zur Serienfertigung des gesamten Produktes ab. Ich bin auf ihn über LinkedIn aufmerksam geworden, da er sehr nützlichen Content rund um das Thema Projektmanagement und insbesondere zum Thema Projektanbahnung gibt. Über den Post „Das Pflichtenheft ist immer Teil des Angebots“ bin ich auf ihn aufmerksam geworden und habe ihn kurzerhand angeschrieben, ob er mal in meinen Podcast kommt. Er hat sofort zugesagt und hier ist die Folge!

Den Podcast findest du auch unter den folgenden Plattformen.

Apple Podcast | Spotify | Google Podcast | Amazon Music | Web

Dieser Podcast wird unterstützt von:
Netpoint International GmbH
Madrider Straße 18

41069 Mönchengladbach

Shownotes:

Mehr Informationen zu Sascha Meyer auf LinkedIn und seine Website.

 

#071 | Ressourcenmanagement – Teil 2 (Summer-Special)

In meinem letzten Podcast habe ich über meine Erfahrungen bei der Einführung eines Ressourcenmanagement gesprochen. In meinem zweiten Teil geht es diesmal darum, wie ihr diese Anforderungen mit Project Online abbilden könnt. Zuerst erkläre ich die wesentlichen Unterschiede zwischen den Systemen Project Online (alt) und Project for the web. Dann gehe ich kurz darauf ein, welche Funktionalitäten du in einer Standardbereitstellung in beiden Systemen erhältst und wie du eventuelle Anpassungen in Project for the web so durchführen kannst, dass du das Ressourcenmanagement genauso hinbekommst wie in der alten Umgebung. Ich wünsche euch viel Spaß bei dieser Folge.

Mehr Infos:
Blog | YouTube | LinkedIN

Dieser Podcast wird unterstützt von:
Netpoint International GmbH (Link)
Madrider Straße 18
41069 Mönchengladbach

#067 | TechNews & Previews in Project Online

In der heutigen Podcast-Folge schauen wir uns die letzten TechNews zwischen der Oktoberfolge und der heutigen Folge einmal an. Hier hat sich wieder jede Menge getan. Nicht nur Project for the Web hat wieder viele neue Features erhalten, sondern auch das Model-Driven-App Project und auch zum Thema Administration gab es wieder einige neue Features. Ich blicke aber nicht nur in die Vergangenheit, sondern werfen auch noch einen Blick auf die kommenden Monate auf der Roadmap.

#063 | Jahresreview 2022 und 2023

Auch in diesem Jahr darf der Jahresreview nicht fehlen. Ich werfe nochmal einen kurzen Blick zurück auf meinen Podcast im Jahr 2023 und gleichzeitig in die Vorhaben im Jahr 2023.  Danach möchte ich mich noch einmal bei dir bedanken und dir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.

Mehr zu mir:

#053 | Das FOR-DEC Modell

Um Piloten eine bessere Entscheidungsfindung zu ermöglichen, hat die NASA vor vielen Jahren das FOR-DEC Modell entwickelt. Ich selbst durfte das Modell schon in der Bundeswehrzeit lernen und habe dies in meinen Vorlesungen und auch in meine Tätigkeit als Berater innerhalb des Team-Coaching fest eingebaut. In diesem Podcast möchte ich Dir das Modell erklären. Solltest Du Dich für die Einführung interessieren, dann gebe ich Dir auch ein paar nützliche Tipps, wie Du dies umsetzen kannst.

#047 | Tino Volbracht – Projektmitarbeiterrecruitment

In diesem Podcast habe ich mir Tino Volbracht, Geschäftsführer der Leobalo GmbH aus Darmstadt eingeladen. Die Leobalo GmbH stellt IT-Experten für Projekte. Ebenfalls hat Tino einen eigenen Podcast. Seit Jahren stellt er den Podcast „Agiles Projektmanagement – Klartext für Zielerreicher“ bereit. Natürlich hatte ich einen Menge Fragen an Ihn. Nach einer kurzen Vorstellung erzählt er uns, wie er damals zu seinem Podcast gekommen ist und welche Ziele er mit dem Podcast verfolgt. Danach gehen wir auf sein Unternehmen ein. Hier erklärt er uns, welche Serviceleistungen Auftraggeber von ihm erhalten und wie sich seine Dienstleistungen gegenüber seinen Marktbegleitern unterscheiden. Selbst das Thema Personalbranding bei LinkedIn kam auf. Erfahre von ihm als absoluten Profi, warum Du die Plattform für deine Werbung verwenden solltest. Da sein Podcast sich mit dem „agilen Mindset“ beschäftigt, gingen wir auch auf die unterschiedlichen Glaubensansätze zwischen klassischen Projektmanagement (inkl. Best Practise) und agilen Frameworks ein. Auch hier hat er sehr interessante Ansätze! Zum guten Schluss darf das Thema Tools natürlich nicht fehlen. Hier tauschen wir uns über die Einsatzmöglichkeiten von Jira und Microsoft Project aus.
Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Podcast – Dein Blanki

Shownotes:
Leobalo : https://leobalo.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/tinovolbracht
Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/agiles-projektmanagement/id1526667562

#046 | TechNews Project Online, Trello & die Folge #000

Hallo, freut mich das Du wieder in meinen Podcast reinhörst. Neben den aktuellen TechNews zum Thema Microsoft Project, gibt es in dieser Folge auch einen kleinen Ausflug zum Trello-App. Vor kurzem stellte ich dort bei der Erstellung eines Boards ein sehr interessantes Feature fest, was es so in Microsoft Planner noch nicht gibt. Dieses Feature möchte ich Dir natürlich nicht vorenthalten. Ebenfalls lüfte ich in der Folge das Geheimnis, was es mit der Folge #000 auf sich hatte und warum diese so komisch von mir gepublished wurde. Nebenbei hat Microsoft auch noch ein paar interessante Bekanntmachungen gemacht, die ich Dir natürlich auch nicht vorenthalten möchte. Du siehst, es gibt wieder ein paar interessante Themen. Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Podcast – Dein Blanki.

#045 | Eine Zeitreise in die Neuzeit

In meinem letzten Podcast „Eine kleine Zeitreise zu den Dinosauriern“ sind wir bei der Project Version 2007 stehengeblieben. In dieser Folge geht unsere Zeitreise nun weiter. Zusammen mit Steffen Reister, mehrfacher Fachbuchautor zum Thema Microsoft Project und Consultant bei der Firma The Project Group Informationstechnologie GmbH in München, geht’s jetzt mit der Version 2010 weiter. Diese war nach unserer Meinung die erste Version, die für Anwender und für Administratoren ordentlich zu bedienen war. Natürlich darf der restliche Entwicklungszyklus bis Microsoft Project Online nicht fehlen. Solltet Ihr den letzten Podcast verpasst haben, so hört ihn euch unbedingt auch einmal an, auch vor der Version 2010 gibt es viele interessante Geschichten von uns zu den Produkten. Ich wünsche Euch nun viel Spaß mit dem zweiten Teil.

Euer Blanki